Ulrike
Ungar

Lotte
Willigalla

Carsten
Keller

Ursula
Lewis

Mareike
Schneider

Silke
Müller


Ehemalige


Gastbeiträge

Buchempfehlungen von Ulrike Ungar

Im Wasser sind wir schwerelos

Tomasz Jedrowski - Übersetzt von Brigitte Jakobeit

Eines der schönsten Momente im Buchhändlerinnen Leben ist das Entdecken neuer Bücher. Bei mir spielt das Cover eine sehr große Rolle. Der Einband von „Im Wasser sind wir schwerelos“ von Tomasz Jedrosk...

Gewicht von Schnee

Christian Guay-Poliquin

Auf der Suche nach neuer, interessanter und anregender Lektüre bin ich auf das Buch „Das Gewicht von Schnee“ von Christian Guay-Poliquin, einem kanadischen Autor, aufmerksam geworden. Es wurde 2019 zu...

24 gute Taten

Jenny Fagerlund - Übersetzt von Kerstin Schöps

Ein besonderer Adventskalender, der Herz und Seele berührt; und das Zusammenrücken und Füreinander-da-sein wie Sterne im Dunkeln erscheinen lässt. Ein Wohlfühlbuch für die kuschelige Vorweihnachtszeit...

Barbarotti und der schwermütige Busfahrer

Håkan Nesser - Übersetzt von Paul Berf

Mit Gunnar Barbarotti auf die Spur eines rätselhaften Todesfalls. Großes Kino mit einem brillanten Ermittlerduo...

Das Glück ist grau

Christopher Mcdougall - Übersetzt von Anne-Marie Wachs, Simone Jakob

Als ich dieses Buch zu lesen begann, habe ich eine heitere Geschichte über einen Esel erwartet, doch es beginnt ganz anders....

Die letzten ihrer Art

Maja Lunde - Übersetzt von Ursel Allenstein

Der Roman erstreckt sich wieder über mehrere Generationen und Orte. Im Zentrum stehen Wildpferde - “Przewalski”, nach ihrem russischen Entdecker, oder auch “Takhis” genannt. Es sind die karamellfarben...

Klara vergessen

Isabelle Autissier - Übersetzt von Kirsten Gleinig

Eine Einschränkung der sozialen Kontakte hat auch gute Seiten. Ich konnte am Sonntag ein ganzes Buch lesen. Isabelle Autissier hat bei mir schon mit ihrem Titel „Herz auf Eis“ großen Eindruck hinterla...

Die Weihnachtsgeschwister

Alexa Henning Von Lange

Tamara, Elisabeth und Ingmar treffen sich jedes Weihnachten mit ihren Familien bei den Eltern. Alle sind verheiratet beziehungsweise liiert - und alle drei haben selbst je zwei Kinder. Sie sehen sich ...

Schneetänzer

Antje Babendererde

Alles, was Jacob über seinen Vater weiß, hat ihm seine Mutter erzählt. Dass sie ihn sein Leben lang belogen hat, erfährt er ausgerechnet von seinem Stiefvater, den er hasst. Was bleibt Jacob also übri...

Endstation

Wolfgang Kaes

Ich bin ja eine große Krimi-Liebhaberin und da liebe ich vor allem jene Autoren, die mich immer wieder auf falsche Spuren führen und vor allem, am Ende überraschen. Ein Buch, das ich nicht aus der Han...

Achtsam Morden

Karsten Dusse

Wortwitz und Inspiration - Eine super Geschichte über einen genervten und beruflich frustrierten Anwalt , der gezwungenermaßen an einem Einzelseminar zur Achtsamkeit teilnimmt, um seine Ehe zu retten....

Federnlesen

Johanna Romberg

Ein liebevoll gestaltetes Buch mit wunderschönen Zeichnungen und vielfältigen, sehr guten Reportagen über die Welt der Vögel.„Was fliegt denn da ?“ Diese Frage beschäftigte Johanna Romberg bereits als...